Unbedingt hingehen: Video-Austellung „21 – Erinnerungen ans Erwachsen werden“

Veröffentlicht am: März 17, 2016

Für alle, die noch nicht da waren: „21 – Erinnerungen ans Erwachsen werden“ Ist eine beeindruckende Videoausstellung, in der sich unglaublich viele Menschen so ca. 10 Minuten an die Zeit erinnern, in der sie 21 wurden. Vom Greis bis zum Neueinundzwanziger alles schön nach Altersgruppen geordnet..  Noch bis Samstag im Stadttheater für umsonst

Austellung-21



Kommentare sind geschlossen.