Untergang des Abendlandes durch Straßenverkaufszeitung

Nun liebe Leser,

zur Adventszeit und angesichts der neuen Freundschaft zweier völlig unwichtiger Amerikanerinnen habe ich mich entschlossen, das Thema der Sensationspresse heute in mein Blog aufzunehmen.

Durch meine Arbeit als Parkhauswärter werde ich förmlich gezwungen das deutsche Massenblatt zu lesen, welches bei seiner Entzündung Blutfontänen von sich gibt.

Und eben in diesem befinden sich gerade die oben genannten Amerikanerinnen auf dem Titelblatt. Nun könnte man meinen auf der großen weiten Welt passiere nichts, und dies diene nur dem Platzfüllen. Dem ist nicht so, ich habe in dieser Woche ungefähr 100000 wichtigere Meldungen gesehen, als diese. Warum wird dieser wertvolle Platz nun verschenkt?

Meine kurze Antwort ist die, die Leser sind schuld. Wenn der Leser am Kiosk kein Interesse hätte, würde diese Art der Blattfüllung nicht verkauft. Und wenn diese Zeitung die Auflagenstärkste der Republik ist, kann ich nicht umhin, dies in Relation auf die Interessenneigungen eines Großteils der Bewohner der BRD zu setzen.

Was wiederum bedeuten würde, dass die Eingeborenen alle strunzdumm sind. Dieser Scheiß darf keine Sau interessieren. Völlig bekloppte Amerikanerinnen, von denen die eine noch nicht mal ihren eigenen Arsch selbst abwischen kann, sind keine Schlagzeile wert, sondern einfaches ignorieren.

Nun dürfen die beiden Gunstgewerblerinnen selbst zu Wort kommen, um ihren viel gepriesenen Intellekt zu beweisen.

untergang des abendlandes durch strassenverkaufszeitung 300x251 Untergang des Abendlandes durch Straßenverkaufszeitung

„Ich bin für die Todesstrafe. Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine passende Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal.“

Britney Spears, Freundin der Expertin für peinliche Auftritte und selbst nicht besser

„Ich habe nie gedacht, dass Leute für ihr Geld arbeiten müssen.“

Paris Hilton, Öffentlich-Entkleidungsspezialistin und gehirnamputiert.

Beide Zitate in: View Magazin, Dez. 06, Hamburg 2006, S. 94.

Sie sehen liebe Leser: Dies ist der Untergang des Abendlandes.

No ratings yet.

Please rate this

Liked it? Take a second to support 1234rock on Patreon!
become a patron button Untergang des Abendlandes durch Straßenverkaufszeitung

Comments

Veröffentlicht am: Dezember 3, 2006



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
%d Bloggern gefällt das: