Übung des Tages: Schuldig schauen lernen

Veröffentlicht am: März 26, 2007



4 Antworten zu “Übung des Tages: Schuldig schauen lernen”

  1. popgürkle sagt:

    Wie schön!

  2. Nasen verschwinden lassen ist nicht so ganz einfach…bin aber noch dran.

  3. popgürkle sagt:

    Ach schuldig gucken… In Hinblick auf meinen noch nicht gefertigte Animations-Zeichnungs-Wunsch ist das genau die richtige Pose… Jaja….

  4. popgürkle sagt:

    Hoffentlich hast Du den arroganten Bierbestelltresen-Blick ad acta gelegt… Was übste denn heute für Blicke und Posen? Was ist eigentlich mit meiner Nasen-verschwind-Zeichnung???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
%d Bloggern gefällt das: