Studiumsende: Die Gemüts-Evolution

studiumsende die gemuets evolution 289x300 Studiumsende: Die Gemüts Evolution
So nun ist es vorbei.
Seit der Prüfung am Freitag bis heute mit dem Tragen des Abzeichens selbstgebastelten Abzeichens „MAGISTER ARTIUM“ d.h. „Meister der freien Künste“ habe ich verschiedene Gemütsverfassungen durchlebt.
Von „Oh MANN, Du Vollidiot. Wärst Du doch mit der Hauptschule zufrieden gewesen und Metzger geblieben“ am Freitag und Samstag über „Nun sei nicht s verdammt Selbstmitleidig“ zu „Abschluss ist Abschluss“ nach „Jippieee, nun ist es vorbei. Auf zu neuen Ufern“ am Sonntag bis zum leichtenStolz auf das geschaffte heute. Kurz eine Gemütsevolution.
Heute freue ich mich, die ausgetretenen Pfade zu verlassen, meine Sachen zu Packen und am 1. Juli bei der BioMafia ganz groß einzusteigen. Ein kleines Manko ist allerdings, dass die von der Uni einem kein Badge geben. Ich hätte gerne ein Abzeichen wie ein Sheriff-Stern.
P.S. Dank an alle, die meine Laune vor allem am Freitag und Samstag miterleben mussten. Und Sorry, dass der einzige Freund den ich zulassen konnte der Herr Bushmills und der Herr Glenmorangie

No ratings yet.

Please rate this

Comments

Veröffentlicht am: Juni 25, 2007



11 Antworten zu “Studiumsende: Die Gemüts-Evolution”

  1. Zahlenrocker sagt:

    @gürkle
    hoffe Dir geht es gut. sobald sich bei mir ein wenig ruhe und zeit eingestellt hat kommt auch das tape und das gedächnissbild Nr.2. Nr.1 geht ja an coolcat. Oder aber eher ein gürklegenesungsbild

  2. Gurkenkrankenhausfreude sagt:

    Na, herzlichen Glückwunsch auch aus dem Exil von mir, der Gurke…

  3. Das Photo ging… supi
    mein kleiner ist der hinten mit seit neustem brille… hihih

    @anonym:
    das ist sowiso völlig wurst… von mir aus auch zwanzigmal… freu mich über jeden Kommentar

  4. Anonymous sagt:

    ups … kanns halt noch nicht 🙂

  5. Anonymous sagt:

    so, da freu ich mich dass es dir wieder besser geht, warst ja nicht anzusehen!! grüßle aus ulm

  6. Danke an alle, die dieeinjährige Prüfungszeit und mich ertragen haben.
    @maierthreat
    ICH MUSS DAS BILD HABEN… Hohenlohe rules. Hast Du das Bild…

  7. Maier Threat sagt:

    Alles richtig gemacht, 1234Rock. War am Wochenende in Ulm und da schlägts mir aus der Südwest Presse entgegen: gemessen an der Einwohnerzahl kommen die meisten Weltmarktführer aus dem Hohenlohekreis. Und das liegt wohl u.a. am Stolz, Ehrgeiz und der Entschlossenheit der Hohenloher. Das muss ich dem 1234rock erzählen, dachte ich, aber erst noch den Lokalteil lesen. Und was sehe ich da?! Dein Bruder in der Ulmer Fußgängerzone im Schlafsack auf dem Boden liegend auf die Situation obdachloser Jugendlicher aufmerksam machend. Ach ihr Hohenloher.
    Soundtrack zum Weggehen:
    Die Walter Elf – diese Stadt
    bitte anhören.

  8. O-evetS sagt:

    GLÜCKWUNSCH!

    Ein Hoch auf den Mayestro!!

    Einmal die Schultern geklopft und den Kopf
    stolz in die Höhe gestreckt!!!

    Jetzt richtig feiern !!!!

    *….und noch viele weitere aufmunternde Worte folgen, die hier jetzt den Rahmen sprengen würden…..*

    [:-)

  9. Anonymous sagt:

    mensch d. ,
    schade dass du auch gehst
    glückwunsch zur prüfung!!

  10. coolcat sagt:

    glückwunsch:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
%d Bloggern gefällt das: