Sondermeldung

sondermeldung 247x300 Sondermeldung
Guten Tag meine Damen und Herren,
es freut mich Ihnen mitteilen zu dürfen
, dass der Verursacher dieser Seite ein kleines Zeichen-Angebot aus einem Offenburger Verlagshaus bekommen hat. Des weiteren wollte ich ihnen demonstrieren, dass Anzüge nicht zu jemanden passen der sich im Namenszusatz „Rock“ nennt. Außerdem möchte ich sie daran erinnern, heute eine Kerze für den Geburtstag des Grundgesetzes in Fenster zu stellen. Da man ja heutzutage nicht genau sagen kann, ob dies sein letzter Geburtstag sein wird. Bei der Sicherheitslage und allem.
(Oh diese G8-Gegener und Terroristen…oder waren die G8-Gegner sogar die mit der Kofferbombe? Irgendwann bestimmt….Am Ende stellt sich heraus, das die G8-Gegner alle vor ein paar Jahren 9/11 zu verantworten haben…aber nicht nur das, alle außer Schäuble und die CSU sind eigentlich grundsätzlich Verdächtig…irgendwie)

No ratings yet.

Please rate this

Liked it? Take a second to support 1234rock on Patreon!
become a patron button Sondermeldung

Comments

Veröffentlicht am: Mai 23, 2007



12 Antworten zu “Sondermeldung”

  1. Danke … wird schon schiefgehen

  2. Gurkenfreude sagt:

    Oh, und *Daumendrück* für morgen!!!!!

  3. Anonymous sagt:

    In Zeiten der ProForma Hausdurchsuchung und Geruchsprobenerstellung im Vorfeld der G8 Gipfel ist doch alles verfänglich.

  4. vielkommentierer sagt:

    Was ist den da dran verfänglich, watchdog? Ganz schön selbstgerecht, ihr Kommentar.

  5. Gurkenfreude sagt:

    Werter Watchdog, da kanmn ich Jule nur beipflichten, und verliere dazu auch gar nicht all zu viele Zeilen. Außer: Herzlichen Glückwunsch! Und bleib politisch! (Der letzte Satz hört sich ja doof an…)

  6. Master of Innerei sagt:

    ja was? das stellt wohl das interessanteste Magazin in der AuFlistung dar. Also bitte! Nur weil du keine Nackedeien malen kannst / willst…nix für ungut. Untot.

  7. Die Strichmännchen werden für eine kleine Bildergeschichte gebraucht. Diese ist für das von den JournalistenAZuBis gemachte Abschlussmagazin.
    Das beste daran ist, das jeder Focus-, Playboy-, Elle-, Bunte-, Tomorrow-, TV Spielfilm, Super-Illu, Anna, Freundin-, Chip-, Cinema-, Fit for fun-, Inside-, Instyle-, Max- (und wie sie alle heißen) -ChefRedakteur das Ding dann auf seinem Schreibtisch hat. Ob sich dann daraus was entwickelt ist aber eher fraglich. Aber für den Playboy möchte ich nicht malen, auch wenn die Artikel so gut sein sollen.

  8. Jule sagt:

    Ich kommentiere generell keine politischen, globalen, sozialen, philosophischen etc. Themen, wenn ich nur so wenig Raum fuer die Darstellung meiner verschachtelten und hinsichtlich Grundgesetz und Verfassungschutz gelegentlich aengstlichen Gedanken habe. So. Und daher kommentiere ich den ebenso wichtigen Teil des Eintrags: Herzlichen Glueckwunsch zum Angebot! Zukunft, ick hoer dir trapsen. Was wird es denn?

  9. Danke Watchdog…Durch die tägliche Lektüre von Zeitungen, im www und den Nachrichten im Fernsehen stumpft man irgendwie ab. Geht mir zumindest so.
    Mir geht es bei den Beiträgen dann nur darum aufzuzeigen, was nicht stimmt…wenn ich mich dan doch mal aus der Lethargie befreie. Vielen Dank für ihren Kommentar.,
    spontan viel mir ein Satz ein, der auf Ihren Namen abgeändert ist.
    „Who watch the watchdog?“

  10. Watchdog sagt:

    Lieber Herr Rock,
    wie sie sehen ziehen sich die Vielkommentierer aus der Kommentarfunktion zurück, sobald es um was verfängliches geht.
    Ich für meinen Teil möchte Ihnen Mut machen und sie ermuntern weiterhin ein Augenmerk auf die Grundrechte und vor allem auf die Freiheiten, die in einem Jahrhunderte langem Prozess dem Staate abgetrotzt wurden, zu haben. Zuviel Belangloses macht nur taub und blind. Danke Ihnen und ich hoffe sie lassen sich nicht entmutigen, da es nur einen Bruchteil ihrer Leser zu interessieren scheint.
    Allerdings sollten sie Aufpassen nicht auch in das Visier des Verfassungschutzes zu geraten, wie die G8 Gegner.

    „Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.“ – Richard Jackson

    @ grüner Pudel
    Die Karikatur ist gut gewählt.

  11. grüner Pudel sagt:

    http://www.floridatoday.com/blogs/
    jeffparkertoonsin/
    uploaded_images/070311-780600.gif

  12. grüner Pudel sagt:

    Hast schon recht. Das GG wird immer mehr zerfleddert, und nicht ernst genommen.
    http://www.floridatoday.com/blogs/jeffparkertoonsin/uploaded_images/070311-780600.gif

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
%d Bloggern gefällt das: