„Niccolò Machiavelli“ – Träume sind unruhig

niccolo machiavelli traeume sind unruhig 221x300 Niccolò Machiavelli    Träume sind unruhig
Seit Mittwoch und noch bis Dienstag beschäftige ich mich mit dem Herren Niccolò Machiavelli. Und muss sagen, dass meine Träume (und dadurch auch meine Schlafphasen) dadurch extrem unsicher werden. Ständig schaue ich mich verstohlen aus den Augenwinkeln um, ob da nicht ein Innenminister mir ans Leder will. Immerhin bin ich immer noch WG-Kanzler. Und wenn der wüsste, was der Machiavelli da alles für Vorschläge gibt…huihuihui.
Deshalb:
Vorsicht ist die Mutter der 1234Rock-Kiste.

No ratings yet.

Please rate this

Comments

Veröffentlicht am: Juni 9, 2007



Eine Antwort zu “„Niccolò Machiavelli“ – Träume sind unruhig”

  1. Gurkenfreude sagt:

    Oooooooh-uuuh, Auge sei wachsam!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
%d Bloggern gefällt das: