Melancholie

melancholie 288x300 Melancholie
Heute morgen bin ich doch sehr erschrockem, denn im Grunde halte ich mich für einen durchaus das Leben bejahenden Menschen… doch der Blick auf meine JahresAlbumChart (Warum auch immer ich die Zählmaschine eingerichtet hatte) zeigt ein anderes Bild.
Platz Nummer 1, 5, 8 & 10 sind nicht unbedingt die Garanten für Heiterkeit und Gute Laune. Eher ein Soundtrack zum Toaster während der badens aus „versehen“ ins Bad plumpsen zu lassen.
Auf der anderen Seite muss man der Internet Musikzählmaschine last.fm ja auch nicht alles glauben…

No ratings yet.

Please rate this

Comments

Veröffentlicht am: Dezember 19, 2007



9 Antworten zu “Melancholie”

  1. Popguerkle sagt:

    …und hier liegt schon seit geraumer Zeit ein ganz feines Tapen für den Herrn Ollins… Auch ganz feine traurige Musik drauf… Ich höre es an, und höre es an und höre es an, da der Herr Ollins ja leider nicht abholen kommt. Ist ne wahre Schande!

  2. Ich nenn die desshalb zählmaschine, weil die mir nicht nachvollziehbare zählereien macht… und mich erschrecken lässt wenn ich mal schauen will, was ich das jahr über so gehört hat. Vorschlagmaschine ist sie, wenn es nicht um eine jahreschart geht.

  3. renke sagt:

    ups, erst „renke“ reinschreiben, dann abschicken klicken…

  4. Anonymous sagt:

    ich lenke jetzt vom obigen Diskussionsstrag ab – aber warum denn „Zählmaschine“? Ich benutze last.fm an sich nur als „Vorschlagsmaschine“, die Empfehlungen die das Ding ausspuckt sind meines Erachtens der eigentlich Clou, nicht jedoch das „hab größere Zahlen als du, ätschbätsch“

  5. „Clap Hands“ verleitet mich immer zum Klatschen… ist schon eine feine feine Scheibe… hab sie wohl nach der Liste unglaubliche 140 mal gehört… und das nur in diesem Jahr…

  6. chefgrafiker sagt:

    och… also „rain dogs“ ist doch lustig, ‚jockey full of bourbon‘, ‚tango til they’re sore‘, ‚union square‘ und nicht zu vergessen ’singapore’… ha, gleich mal raussuchen, und ohne sennheiser hat auch der kollege was davon… DAS ist dann sehr lustig…:)

    verdammt, nur noch 4 tage – und wir/ich waren immer noch nicht in esslingen… 🙁

  7. Popguerkle sagt:

    Wie Radio? Hä? Sie sind famos und man kann unter der Dusche mitsingen…

  8. Moi muss bei der Platte fast heulen… aber ohne SENNHEISER-Kopfhörer… Apropo SENN- wie sind die denn so? es geht ja das Gerücht um, dass kabellos auch so klingt…wie… äh… Radio…

  9. Popguerkle sagt:

    Ach, ein trauriger Soundtrack kann doch auch beflügeln… Warte mal die ersten Frühlinssonnestrahlen ab, da sieht der musikal. Hintergrund bestimmt wieder anders aus… Aber *I see a darkness* menschenskinder, da jauchze ich in letzter Zeit auch wieder fröhlich mit unter meinen neuen kabellosen Sennheiser-Kopfhörern…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
%d Bloggern gefällt das: