Größtes anzunehmendes Unglück

Ich dreh durch, alles ist futsch. Murphys Law hat unerbittlich zugeschlagen. Es ist erst ein paar Tagen her, da habe ich all meine Bilder von der externen Festplatte auf meinen Rechner gezogen. Und nun….Alles WEG. Mein Rechner ist am Sonntag nicht mehr gestartet. Habe alles ausprobiert was Fuck Microsoft als Lösung angeboten hat. Nach Stunden der Frustration blieb mir nur eine Neuinstallation. Aus diesem erschütternden Grund gibt es erstmal keine Bilder. Da ich weder Zeit noch Lust habe, meinen Scanner und die Bildbearbeitungssoftware zu installieren.

Fortuna war mir nur in puncto Magisterarbeit hold. Die hatte ich am Abend zuvor, wie ca. alle 2 Stunden, extra gesichert.

Veröffentlicht am: Dezember 12, 2006



Kommentar verfassen

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
%d Bloggern gefällt das: